unsere Links

Hier sind einige unserer bevorzugten Links, geordnet nach Wein, Restaurants und Ferien (mehr Links auf der französischen Seite) :

Wein :

Ein seriöser Weinhandel, der eine Leerstelle füllt in Montpellier : in einem eleganten Rahmen gibt es eine exzellente Auswahl des Besten, was das Languedoc zu bieten hat, dazu kompetente und persönliche Beratung von Rémi Plassard, Laurent Marcillaud & Matthieu Gondard, und – vor allem! – Wein zum Trinken!
www.vpoint.fr

Pierre Jéquier und Blandine Chauchat, auf dem Mas Foulaquier in Claret, einige km von hier, machen dichte, fruchtbetonte, sehr trinkbare Weine… Sie arbeiten biodynamisch und haben seit 2008 die Demeter-Zertifizierung. Der sehr komplette Website erklärt sehr gut ihre Art zu arbeiten, und man kann sogar die Weine online bestellen !
www.masfoulaquier.fr

Passagem Wines

Eine recht junge Quinta (Weingut) in Portugal, im oberen, östlichen teil des Douro-Tals, nahe Pocinho, Endstation der Bahnlinie. Der Name Passagem – Übergang – kommt ebenfalls von der alten Eisenbahnlinie die das Gut durchquert. Aber der Name symbolisiert auch die eng Verbindung der Familie Bergqvist von der Quinta de la Rosa, mit Jorge Moreira, ihrem talentierten Önologuen. Weine des Südens, dicht, strukturiert, instensiv, aber mit der finesse und der élégance die das Geheimnis von Jorge sind…
Passagem-Wines

Hier ist der Blog der Hüter des Rancio Sec des Roussillon, exzellenter traditionneller katalanischer Aperitif-Wein Passagier der “Arche des Geschmacks” von SLOWFOOD.

ranciosec.wordpress.com

Lutin Jardin légumes bio

Unser bevorzugter Bio-Gemüselieferant, Yézid Allaya hat seine Gärten nahe der Quellle des Lez nahe Montferrier, im Norden von Montpellier. Er verkauft den grössten Teil seines Gemüses direkt – und es ist nicht “nur” bio, es ist einfach gut!

lutinjardin.weebly.com

Terroirs d'exception

Eine interessantes und sehr komplette “Bibel” der Winzer des Pic Saint Loup, geschrieben von Sharon Nagel, Journalistin und Übersetzerin aus England, zusammen mit dem Fotografen Claude Cruells. “Un Terroir, des hommes” ist eine ausführliche und durchaus humorvolle Presentation der Domainen des Pic Saint Loup, und der Menschen dahinter.
www.terroirs-dexception.com

Hier ist der Website der “Jasse” farbig & fröhlich wie die Weine von Pascale Rivière. Jede Menge Informationen; es wird auch schnell klar, dass die Winzerin uns auch in Zukunft noch viel (Trink-)Freude bereiten wird mit ihren immer süffigen und sehr “trinkbaren” Weinen.
www.jasse-castel.com

Dies ist die Presentation der Domäne von André Leenhardt, dem Winzer und Nachbarn gegenüber der Auberge, mit seiner grossen, weithin sichtbaren Kellerei.

www.chateaucazeneuve.com

“Le jus de la vigne clarifie l’esprit et l’entendement, apaise l’ire, chasse la tristesse et donne joie et liesse. (François Rabelais)”
Fabienne & Alain Bruguière, unsere dritten Winzernachbarn in Lauret. Ein sehr gelehrter Website, aber keine Sorge, nicht nur gestandene Lateiner werden ihre Freude haben an den süffigen Weinen mit den seltsamen Namen…
www.mas-theleme.com

Mas de Mortiès

Der neue Website von Morties lässt sich jetzt auch ohne Lateinkenntnisse erschliessen. Sehr gut gemacht, übersichtlich und komplett. Man erfährt vieles Wissenswerte über die Domaine, Ihre Weine und ihre glücklichen Besitzer.
www.morties.com

Der neue Auftritt von Alain Chabanon, mit reichlich Information über den Ursprung der Domaine, seine Art die Weinberge zu bearbeiten, die Rebsorten, die Arbeit im Keller, und natürlich die Weine! Sehenswert!
www.alainchabanon.com

Domaine Les Aurelles

Ein sehr schlicht-schön präsentierter Website, klar, übersichtlich, sehr angenehm zu nutzen, und der perfekte Rahmen für die ausgezeichneten Fotos der Domaine.
www.les-aurelles.com

Le Vin Maghani

Diese Domaine ist von Marc Valette mit harter Arbeit geschaffen worden, und hat sich enorm entwickelt, vor allem seit dem Bau der neuen, modernen Kellerei bei Cessenon in der AOC St. Chinian. Weine die nicht unberührt lassen…
www.canetvalette.com

Domaine de la Rectorie

Die Domaine de la Rectorie in Banyuls, ein perfekt “durchgestylter” Website, schlicht, mit sehr schönen Schwarz-Weiss-Fotos von Pierre Parcé, dem dritten der Winzerbrüder. Man würde gern mehr davon sehen…
www.la-rectorie.com

Pierre Clavel

Der Website der Clavels, sehr ausführlich und reich bebildert. Unbedingt empfehlenswert, und nicht nur für Fans!
www.vins-clavel.fr

K & U

Ein sehr kompletter und informativer Website, und eine klare Stellungnahme zu charaktervollen, “handgemachten”, langsamen Weinen. Gute Auswahl von Weinen aus dem Languedoc und dem Roussillon…
www.weinhalle.de

Terroir Languedoc

Ein englischsprachiger Wrinhandel, mit einer interessanten Auswahl von Weinen aus dem Languedoc – einige davon sind auch auf unserer Karte…
www.terroirlanguedoc.co.uk

Château de Lascaux

Der Website von Jean-Benoît Cavalier mit einem sehr intéressanten “Winzerkalender” und mehrere Jahre zurückreichenden Archiven der jeweiligen jahreszeitlichen  Aktualitäten
www.chateau-lascaux.com

L'Epivuvin

Daniel Roche organisiert in Montpellier einen Weinclub. Verkostungen, Weinreisen und mehr. Interessantes, gut gegliedertes Archiv von Kommentaren der im Laufe der Jahre verkosteten Weine.
epicuvin.com

Domaine d'Aupilhac

Fadat präsentiert hier nicht nur seine Domaine und seine Weine, fröhlich, farbig und gehaltvoll, sondern auch die Arbeit die dahintersteht, im Weinberg und im Keller. Eindrucksvoll.
www.aupilhac.net

Pinard de Picard

Wir stossen oft auf diesen Website beim Suchen nach Informationen über bestimmte Weine oder Domänen. Sehr umfangreich und ausführlich, gut geschrieben, ein kompletter Weinführer. Und obendrein auf Deutsch…
www.pinard-de-picard.de

Le Charreau

Noch ein deutscher Weinhändler mit einer sehr interessanten Kollektion von französischen Weinen…
www.le-charreau.de

Le Syndicat du Cru

Hier präsentieren die Winzer des Pic Saint Loup selbst Ihre Appellation Protégée (AOP).
www.pic-saint-loup.com

Les Côteaux du Languedoc

Jede Menge Information über die Weine des Languedoc und des Roussillon. Mit einer umfangreichen Adressdatei der Winzer und Domänen.
www.languedoc-aoc.com

Restaurants :

Le Vieux Pont

Hier ist ein exzellenter Tipp von Mr. Tigg (ex-languedoc-dining.com), dieses Restaurant hätten wir nie selbst gefunden. Seitdem ist es eine unserer bevorzugten Adressen. Feine, ausgefeilte Küche, aber ohne Schnickschnack, eine gute Weinkarte, elegantes, schlichtes Dekor und vor allem eine ungekünstelte, direkte Gastlichkeit.
www.restaurant-belcastel.com

L'Auberge Cigaloise

Gilles & Valérie Granier empfangen uns in ihrer charmanten Auberge, am Fusse der südlichen Cevennen in Saint Hippolyte du Fort, mit viel Freundlichkeit und Professionalität.
Man isst sehr gut hier, und man trinkt noch besser: die traumhafte Weinkarte ist eine wahre Enzyklopedie, mit südlichem Akzent natürlich.
www.aubergecigaloise.fr

Restaurant Michel Bras

Was soll man zu diesem bezaubernden Ort noch sagen? Die Perfektion, natürlich, aber in der Schlichtheit, ohne sich mit Überflüssigem zu belasten, direkt zum Wesentlichen, zur Quintessenz. Allein der Website ist schon eine Reise…
www.bras.fr

Vacances – activités :

Canoë Rapido

oberhalb des Grand site du Pont du Diable, kann man den Hérault im Kanu entdecken mit Canoë RAPIDO nahe Saint-Guilhem-le-Désert.
Offen von April bis Oktober. Informationen unter +33 (0)4 67 55 75 75 oder contact@canoe-rapido.com

L’office de Tourisme du Grand Pic Saint-Loup.
Toutes les adresses pour découvrir la région et préparer votre séjour.
www.tourisme-picsaintloup.fr/

Les Randonneurs Amis de la Camargue

Eine Adresse für Pferde- und Naturfreunde: Claudio führt Sie in die Geheimnisse der Camargue und Ihrer Pferde ein, in einer lockeren und familiären Atmosphäre.
www.provenceweb.fr/13/promenade-rieges/

Alastair Sawday's Special Places

Alastair Sawday gibt in England diese Serie von hochinteressanten Hotel- und Privatzimmer-Führern heraus, “Special Places” für einen Urlaub in besonders charaktervoller Umgebung und persönlicher Athmosphäre. Eine weitere englische “Goldmine”…
www.sawdays.co.uk

 Office des Moniteurs

Die Spezialisten für sportliche und abenteuerliche Ausflüge…
Und eine gute Adresse um sich in die verborgenen Naturschätze des Languedoc  einführen zu lassen.

www.languedoc-canyoning.fr

La Quinta de la Rosa

Unser Ferienversteck im grandiosen Dourotal, wo auf Schieferterrassen, so weit das Auge reicht, Port- und zunehmend auch trockener Wein angebaut wird. Es gibt Gästezimmer und grosszügige Häuser zu mieten, neuerdings auch ein exzellentes Restaurant mit wunderbarer Terrasse über dem Douro, und natürlich jede Menge Information zum Portwein…
www.quintadelarosa.com

Hotel Echaurren

Unser bevorzugter Zwischenstopp auf dem Weg nach Portugal,in Ezcaray, im Süden der Rioja, in Spanien.
Die Devise “Hôtel Gastronomique” ist nicht übertrieben, es gibt 4 (!) Restaurants, von der sympatischen Bar neben der Rezeption bis zum Sternerestaurant “El Portal”.
Ein dynamisches Familienunternehmen
echaurren.com

Pensão Favorita

Unser Lieblingshotel in Porto.
Ein altes, typisches schmales Stadthaus, mit viel Fingespitzengefühl renoviert. Und dazu kommt ein schlichtes Schmuckstück zeitgemässer Architektur im Garten, 5 Zimmer in einem modernen Gartenhaus, mit grossen Schiebefenstern, privaten Mini-Gärten auf den Dächern…
Hervorragendes Frühstücksbuffet, aber vor allem ein super-sympatisches Team. Absolut empfehlenswert.
www.pensaofavorita.pt

Hotel Torre de Villademoros

In Asturien, im Norden Spaniens, steht dieses kleine Hotel, das aus einer Bauernhausruine wiederaufgebaut wurde, in einem klaren, eleganten, zeitgemässen Stil im Interieur. Noch ein Ort ohne Zicken und überflüssigen Luxus, aber mit einer wohltuenden Harmonie und einer gepflegten, einfachen, direkten Gastlichkeit.

www.torrevillademoros.com

Ein Traum von Hotel – nicht für den Luxus, aber für die offene, unaufgeregte Atmosphäre, die gekonnt dezente, geschmackvolle Renovierung des alten Hauses, dessen Grosszügigkeit und Charme, den ungestörten Blick auf’s Mittelmeer . . . Zudem ein entschieden auf Nachhaltigkeit orientiertes Projekt. Der neue Website setzt dies jetzt auch ins rechte Licht..

hostalempuries.com

Les Tourelles

Von diesem Haus in der Normandie, an der Baie de Somme, haben uns soviele Leute immer wieder erzählt dass wir dort unbedingt einmal hinfahren mussten! Und natürlich waren wir sofort in den Bann gezogen – von der schlichten Schönheit des alten Hotels und dessen entspannter, charmanter Atmosphäre – den vielen Gemeinsamkeiten mit der Auberge. Und dann dieser Blick überf die weite Bucht…

www.lestourelles.com

La Posada de Babel

Eine Entdeckung im Internet – und eine wahrhaft bezaubernde! Damals der originellste und poetischste Website den wir kannten (inzwischen leider mehr auf modernem Standard), so mussten wir einfach hin. Das Anwesen hält, was der Website verspricht, und Lucas, der Eigentümer, hat uns, trotz Winterpause, freundlichst empfangen.

www.laposadadebabel.com

Voilà une petite sélection – forcément incomplète – de ce qu’on apprécie ou trouve intéressant.
Si vous avez d’autres sites – ou endroits, ou opinions – à partager, à vos plumes !
welcome@auberge-du-cedre.com